DE

basel.lehre.roche.com  >  Infos für Eltern

Begleiten Sie Ihr Kind bei der Berufswahl

Roche zählt zu einem der grössten Arbeitgeber in der Schweiz und gilt zudem als eines der wichtigsten Biotechnologieunternehmen weltweit. Mit dem Ziel, Menschen zu helfen und Leben zu retten, setzt Roche den Fokus auf personalisierte Medizin und auf die Verbesserung der Art und Weise, wie die Gesundheitsversorgung auf der ganzen Welt vorangebracht wird.

Wer eine hervorragende Grundlage für seine Laufbahn schaffen und gleichzeitig etwas für die Menschheit bewirken möchte, ist bei Roche genau richtig.

Vielfältigkeit

Jährlich starten rund 100 junge Menschen bei uns einer wertvollen Ausbildung in über 15 verschiedenen Berufen.

Hier können Sie sich einen kleinen Überblick über unsere Lehrberufe verschaffen.

Erfolgsquote bei einer Ausbildung bei Roche

Erfolgsquote

98,5 Prozent der Roche Lernenden schliessen ihre Lehre mit einem eidgenössischen Fähigkeitszeugnis erfolgreich ab. Bei uns wird Ihr Kind gefördert und auch nach der Lehre unterstützt. Hierfür bieten wir verschiedene Optionen an, wie zum Beispiel das Programm „Studieren mit Roche“, einem praktischen Qualifizierungsjahr oder beim Einstieg in die Berufswelt.

 

Voraussetzungen

Ihr Kind sollte für eine Lehre bei Roche ein mittleres oder hohes Schulniveau oder einen Matura-/Abiturabschluss besitzen. Ausnahmen kann es für Schüler:innen mit sehr gute Leistungen im Basisniveau geben.
Deutsch als Muttersprache oder gute Deutschkenntnisse (Niveau B2) sind ebenfalls eine Voraussetzung. Jede weitere Sprache ist von Vorteil.

 

Ausbildungsmodell

Roche hat das duale Modell der Schweizer Berufsbildung ausgebaut und bildet heute nach dem trialen Modell aus. Durch das Lernen an den Arbeitsplätzen im Betrieb, in der staatlichen Berufsfachschule und in der internen Werkschule werden Theorie und Praxis ideal verknüpft. Dieses Bildungssystem ist einer der Gründe für die erfolgreiche Berufsbildung bei Roche, wie unsere Erfolgsquote an der Lehrabschlussprüfung eindrücklich zeigt: 98,5 Prozent der Roche Lernenden schliessen ihre Lehre erfolgreich mit einem Eidgenössischen Fähigkeitszeugnis ab.

NaviGate Roche

Weiss ihr Kind noch nicht, welche Berufe interessant sein könnten? Dann empfehlen wir die NaviGate Roche Berufswahlanalyse.

Mit dieser Analyse kann ihr Kind herausfinden, welcher Lehrberuf zu ihm passen könnte. Zudem erhält es Vorschläge für weitere Lehrberufe und Berufsfelder, für den es aufgrund seiner Antworten in der Berufswahlanalyse geeignet zu sein könnte.

Berufsmessen

Falls einen tieferen Einblick in unterschiedliche Berufe gewünscht ist, können Sie mit Ihrem Kind zusammen eine Berufsmesse vor Ort besuchen. Eine Übersicht der Veranstaltungen, wo Sie und treffen können, finden Sie hier.

Alternativ können Sie bereits jetzt unsere virtuelle Berufsmesse, ganz einfach von Zuhause aus, besuchen!

Infoanlässe

Roche informiert zweimal im Jahr (Frühjahr & Herbst) in Kaiseraugst über alle ihre attraktiven Lehrberufe und zweimal im Jahr in Basel über die mechanisch/technischen Lehrberufe.

Das erwartet Sie und ihr Kind:

  • Informationen über die Ausbildung bei Roche
  • Kennenlernen der vielfältigen Lehrberufe
  • Live Austausch mit Lernenden und Ausbildungsverantwortlichen
  • Rundgang durch das Learning Center in Kaiseraugst oder die Lehrwerkstätten und den Produktions-Lehrbetrieb in Basel

Mehr Informationen finden Sie hier.

Eine Lehre bei Roche bietet Ihrem Kind unter anderem eine abwechslungsreiche und stets auf die aktuellsten Entwicklungen angepasste Ausbildung, in welcher Ihr Kind stets respektiert und wertgeschätzt wird, und kompetente Berufsbildner:innen, welche Ihrem Kind stets hilfsbereit und auf Augenhöhe begegnen. Gemeinsam wird ein gesundes Umfeld und ein gutes Arbeitsklima geschaffen, welches Ihr Kind in seiner beruflichen und persönlichen Entwicklung weiterbringt. Zudem hat es die Möglichkeit, sich mit seinen Stärken aktiv einzubringen und etwas zu bewirken.